BACK & SPINE

Willst du mehr über Deine Wirbelsäule lernen und etwas für Deine Rückengesundheit tun? In meinem 10-wöchigen Back & Spine Kurs bekommst Du Wissen und Praxiserfahrung für einen gesunden Rücken. Deine Krankenkasse übernimmt dabei bis zu 100 % der Kosten.

In die­sem wöchent­lich statt­fin­den­den Kurs ver­mit­te­le ich prä­ven­ti­ve Übun­gen zur Rücken­ge­sund­heit. Wir bewe­gen uns bewusst, mobi­li­sie­ren und kräf­ti­gen die gesam­te Rumpf‑, Hüft‑, Rückenmuskulatur.

Wir begin­nen mit einem kur­zen Theo­rie­teil und gehen dann direkt in den Pra­xis­teil über.

So bekommst Du nicht nur prak­ti­sche Übun­gen an die Hand, son­dern erhältst als Basis auch das nöti­ge Wis­sen, um zu ver­ste­hen, was Dei­nem Rücken guttut.

In der Theo­rie erwar­ten Dich fol­gen­de Themen:

  • Ein­füh­rung Wir­bel­säu­len Gymnastik
  • Theo­re­ti­sche Grund­la­gen der Wirbelsäulengymnastik
  • Ein­satz­mög­lich­kei­ten der Wirbelsäulengymnastik
  • Stress und Entspannung
  • Kör­per­hal­tung
  • Risi­ko­fak­to­ren & Ursa­chen von Beschwerden
  • Epi­de­mio­lo­gie von Rückenschmerzen
  • Die Sub­jek­ti­vi­tät von Rückenbeschwerden
  • Indi­ka­ti­on und Kontraindikation

Im prak­ti­schen Teil der Stun­de erwar­ten Dich Übun­gen zur: 

  • Kör­per­wahr­neh­mung
  • Hal­tungs­ver­bes­se­rung
  • Kräf­ti­gun­gen und Mobi­li­sa­ti­on der Bauchmuskulatur
  • Kräf­ti­gung und Mobi­li­sa­ti­on der Rückenmuskulatur
  • Kräf­ti­gung und Mobi­li­sa­ti­on der Hüftmuskulatur
  • Ent­span­nung und Entlastung 

Ein Kurszy­klus dau­ert 10 Wochen mit jeweils 1 Stun­de Trai­ning pro Woche. Wenn du gesetz­lich kran­ken­ver­si­chert bist, über­nimmt die Kran­ken­kas­se zwei­mal im Jahr 100 % der Kos­ten für Prä­ven­ti­ons­kur­se wie diesen.

Schaue ein­fach auf der Inter­net­sei­te Dei­ner Kran­ken­kas­se und suche nach dem Begriff Prä­ven­ti­on!

Kos­ten: 150€ (Inkl. MwSt.)

Neue Ter­mi­ne (Som­mer 2022)

Bil­der: Stef­fi Rettinger

Bewege Dich mit mir

Per­so­nal­trai­ning, Boul­dertrai­ning, Work­shops & Präventionskurse

Kon­takt